✆ Expertenhotline 0631 342040
⚒ Partner für das Profi-Handwerk
⚠ Verkauf nur an Gewerbetreibende (B2B)
FILTER EINBLENDEN

  • Farbtonsonderton*
  • Gebinde1 l
  • GebindeartKS-Flasche

Wasserbasierte, universell einsetzbare Pigmentbeize.

Eigenschaften

  • Hochkonzentrierte Pigmentkombinationen
  • Lichtecht
  • Universell einsetzbar
  • Farbtöne sind untereinander mischbar
  • Farbtonintensität mit Wasser oder Farblos einstellbar
  • Unverdünnt - für sehr intensive Holzeinfärbung
  • Gute Porenbenetzung

Anwendung

  • Feinporige Hölzer wie Buche, Ahorn, Kirsch- & Nussbaum
  • Porenbetontes Beizbild (z. B. Rustikaleffekt bei Eiche und Esche)
  • Nadelhölzer, die keinen positiven Beizeffekt erhalten sollen
  • Für professionelle Verarbeiter

Verbrauch

  • 60 - 100 ml/m² (zzgl. Spritzverlust)

Hinweis

  • P261 Einatmen von Staub/Rauch/Gas/­Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden.
  • P272 Kontaminierte Arbeitskleidung nicht außerhalb des Arbeitsplatzes tragen.
  • P280 Schutzhandschuhe tragen.
  • P302_P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen.
  • P333_P313 Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P362_P364 Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen.
  • P501 Inhalt/Behälter der Entsorgung gemäß den örtlichen/regionalen/nationalen/internationalen Vorschriften zuführen.

Sicherheit

  • H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.

Gefahr

  • EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen.

Hersteller Link


Aqua KB-004-Kompaktbeize Sonderfarbtöne 1 l
Preis nach Login
  • Farbtondunkelbraun
  • Gebinde1 l
  • GebindeartKS-Flasche

Wasserbasierte, universell einsetzbare Pigmentbeize.

Eigenschaften

  • Hochkonzentrierte Pigmentkombinationen
  • Lichtecht
  • Universell einsetzbar
  • Farbtöne sind untereinander mischbar
  • Farbtonintensität mit Wasser oder Farblos einstellbar
  • Unverdünnt - für sehr intensive Holzeinfärbung
  • Gute Porenbenetzung

Anwendung

  • Feinporige Hölzer wie Buche, Ahorn, Kirsch- & Nussbaum
  • Porenbetontes Beizbild (z. B. Rustikaleffekt bei Eiche und Esche)
  • Nadelhölzer, die keinen positiven Beizeffekt erhalten sollen
  • Für professionelle Verarbeiter

Verbrauch

  • 60 - 100 ml/m² (zzgl. Spritzverlust)

Hinweis

  • P261 Einatmen von Staub/Rauch/Gas/­Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden.
  • P272 Kontaminierte Arbeitskleidung nicht außerhalb des Arbeitsplatzes tragen.
  • P280 Schutzhandschuhe tragen.
  • P302_P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen.
  • P333_P313 Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P362_P364 Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen.
  • P501 Inhalt/Behälter der Entsorgung gemäß den örtlichen/regionalen/nationalen/internationalen Vorschriften zuführen.

Sicherheit

  • H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.

Gefahr

  • EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen.

Hersteller Link


Aqua KB-004-Kompaktbeize dunkelbraun 1 l
Preis nach Login
  • Farbtonfarblos
  • Gebinde1 l
  • GebindeartKS-Flasche

Wasserbasierte, universell einsetzbare Pigmentbeize.

Eigenschaften

  • Hochkonzentrierte Pigmentkombinationen
  • Lichtecht
  • Universell einsetzbar
  • Farbtöne sind untereinander mischbar
  • Farbtonintensität mit Wasser oder Farblos einstellbar
  • Unverdünnt - für sehr intensive Holzeinfärbung
  • Gute Porenbenetzung

Anwendung

  • Feinporige Hölzer wie Buche, Ahorn, Kirsch- & Nussbaum
  • Porenbetontes Beizbild (z. B. Rustikaleffekt bei Eiche und Esche)
  • Nadelhölzer, die keinen positiven Beizeffekt erhalten sollen
  • Für professionelle Verarbeiter

Verbrauch

  • 60 - 100 ml/m² (zzgl. Spritzverlust)

Hinweis

  • P261 Einatmen von Staub/Rauch/Gas/­Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden.
  • P272 Kontaminierte Arbeitskleidung nicht außerhalb des Arbeitsplatzes tragen.
  • P280 Schutzhandschuhe tragen.
  • P302_P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen.
  • P333_P313 Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P362_P364 Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen.
  • P501 Inhalt/Behälter der Entsorgung gemäß den örtlichen/regionalen/nationalen/internationalen Vorschriften zuführen.

Sicherheit

  • H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.

Gefahr

  • EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen.

Hersteller Link


Aqua KB-004-Kompaktbeize farblos 1 l
Preis nach Login
  • Farbtonrustikal
  • Gebinde1 l
  • GebindeartKS-Flasche

Wasserbasierte, universell einsetzbare Pigmentbeize.

Eigenschaften

  • Hochkonzentrierte Pigmentkombinationen
  • Lichtecht
  • Universell einsetzbar
  • Farbtöne sind untereinander mischbar
  • Farbtonintensität mit Wasser oder Farblos einstellbar
  • Unverdünnt - für sehr intensive Holzeinfärbung
  • Gute Porenbenetzung

Anwendung

  • Feinporige Hölzer wie Buche, Ahorn, Kirsch- & Nussbaum
  • Porenbetontes Beizbild (z. B. Rustikaleffekt bei Eiche und Esche)
  • Nadelhölzer, die keinen positiven Beizeffekt erhalten sollen
  • Für professionelle Verarbeiter

Verbrauch

  • 60 - 100 ml/m² (zzgl. Spritzverlust)

Hinweis

  • P261 Einatmen von Staub/Rauch/Gas/­Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden.
  • P272 Kontaminierte Arbeitskleidung nicht außerhalb des Arbeitsplatzes tragen.
  • P280 Schutzhandschuhe tragen.
  • P302_P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen.
  • P333_P313 Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P362_P364 Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen.
  • P501 Inhalt/Behälter der Entsorgung gemäß den örtlichen/regionalen/nationalen/internationalen Vorschriften zuführen.

Sicherheit

  • H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.

Gefahr

  • EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen.

Hersteller Link


Aqua KB-004-Kompaktbeize rustikal 1 l
Preis nach Login
  • Farbtonwenge
  • Gebinde1 l
  • GebindeartKS-Flasche

Wasserbasierte, universell einsetzbare Pigmentbeize.

Eigenschaften

  • Hochkonzentrierte Pigmentkombinationen
  • Lichtecht
  • Universell einsetzbar
  • Farbtöne sind untereinander mischbar
  • Farbtonintensität mit Wasser oder Farblos einstellbar
  • Unverdünnt - für sehr intensive Holzeinfärbung
  • Gute Porenbenetzung

Anwendung

  • Feinporige Hölzer wie Buche, Ahorn, Kirsch- & Nussbaum
  • Porenbetontes Beizbild (z. B. Rustikaleffekt bei Eiche und Esche)
  • Nadelhölzer, die keinen positiven Beizeffekt erhalten sollen
  • Für professionelle Verarbeiter

Verbrauch

  • 60 - 100 ml/m² (zzgl. Spritzverlust)

Hinweis

  • P261 Einatmen von Staub/Rauch/Gas/­Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden.
  • P272 Kontaminierte Arbeitskleidung nicht außerhalb des Arbeitsplatzes tragen.
  • P280 Schutzhandschuhe tragen.
  • P302_P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen.
  • P333_P313 Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P362_P364 Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen.
  • P501 Inhalt/Behälter der Entsorgung gemäß den örtlichen/regionalen/nationalen/internationalen Vorschriften zuführen.

Sicherheit

  • H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.

Gefahr

  • EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen.

Hersteller Link


Aqua KB-004-Kompaktbeize wenge 1 l
Preis nach Login
  • Farbtonweiß
  • Gebinde0,75 l
  • GebindeartEimer W

Wasserbasierte Pigmentzubereitung zur Erzielung dekorativer Effekte auf Holz.

Eigenschaften

  • Gebrauchsfertig
  • Intensive Farbgebung
  • Milder Geruch
  • Lange offene Zeit für ansatzfreie Verarbeitung (auf großen Flächen)
  • Schnelle Durchtrocknung
  • Leicht abschleifbar

Anwendung

  • Holz innen
  • Möbel & Innenausbau
  • Holzböden & -treppen
  • Strukturierte Nadelhölzer
  • Grobporige Hölzer wie Eiche oder Esche
  • Für professionelle Verarbeiter

Verbrauch

  • Ca. 60 - 120 ml/m² je nach gewünschtem Effekt

Hersteller Link


Aqua KWP-841-Kalk- & Wischpaste weiß 0.75 l
Preis nach Login
  • Farbtongelbgrün
  • Gebinde1 l
  • GebindeartKS-Flasche

Wasserbasierte Nadelholzbeize (Reaktivfarbstoffe für stark ausgeprägten Positiveffekt).

Eigenschaften

  • Basisfarbtöne zur Herstellung anwendungsfertiger Beizen
  • Farbtonintensität mit Aqua PB-006 farblos einstellbar
  • Ausgeprägter Positiveffekt, starke Betonung der harten Jahresringe
  • Sowohl mit lösemittelbasierten als auch wasserbasierten Lacken kompatibel

Anwendung

  • Nadelhölzer, die mit Positiveffekt (starke Betonung der harten Jahresringe) gebeizt werden sollen
  • Strukturierte Nadelhölzer
  • Harthölzer (z. B. Buche und Eiche): zur Betonung der Markstrahlen/Spiegel
  • Für professionelle Verarbeiter

Verbrauch

  • 80 - 120 ml/m²

Hinweis

  • P264 Nach Gebrauch kontaminierte Körperteile gründlich waschen.
  • P280 Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
  • P305_P351_P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
  • P337_P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.

Sicherheit

  • H319 Verursacht schwere Augenreizung.

Gefahr

  • EUH208 Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on Reaktionsmasse aus 5-Chlor-2- methyl-2H-isothiazol-3-on und 2-Methyl-2H-isothiazol-3-on (3:1). Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Hersteller Link


Aqua PB-006-Positivbeize rotbraun 1 l
Preis nach Login
  • ProduktHYDRO Beizen
  • FarbtonRAL 9005 Tiefschwarz
  • Inhalt1 l

Hesse Colorbeize

Allgemeine Hinweise zur Verarbeitung

  • Probebeizung auf original geschliffenem Holz mit Original-Lackierung unter Praxisbedingungen durchführen
  • Für eine Kommission nur Beizen aus einer Charge gebrauchen
  • Verunreinigte Beizen nicht zurück in das Originalgebinde füllen
  • Reinigung der Arbeitsgeräte mit Wasser direkt nach dem Gebrauch
  • Angetrocknete Beizreste können mit Verdünnungen wie z. B. ZD 82 entfernt werden
  • Beize vor und während der Verarbeitung gut aufrühren

Anmerkungen Schliff

  • Ein abgestufter Rohholzschliff wird empfohlen
  • Die Qualität des Schliffes ist maßgeblich für die Qualität des Endergebnisses
  • Optional kann das Rohholz gewässert werden
  • Nach Trocknung über Nacht schleifen bzw. glätten

Besondere Hinweise

  • Hesse Beizen sind im Farbton und Verarbeitung auf die jeweilige Holzart abgestimmt
  • Weitere Applikations- und Holzarten stehen zur Verfügung
  • Alle Beizen der gleichen Serie untereinander mischbar
  • Aufhellung durch Zugabe von Wasser
  • Abtönbar mit Farbkonzentraten der Serie: BP 30xx, BP 3570
  • Bei Holzarten mit einem hohen Anteil von wasserlöslichen Holzinhaltsstoffen (z. B. Eiche) können durch das Grundieren mit HYDRO Lacken Verfärbungen auftreten
  • Insbesondere bei pastellfarbigen oder weißen Farbtönen empfehlen wir daher eine PUR Grundierung

Einsatzgebiete

  • Zur Möbelfertigung und im Innenausbau
  • Verarbeitung dieser Beize durch Spritzen und anschließendem Vertreiben

Endbehandlung

  • Überlackierung mit lichtstabilen Lacken aus dem Hesse PUR Sortiment, Colorbeizen in Natürtönen auch mit geeigneten 1K und 2K HYDRO Lacken
  • Vor der Überlackierung muss die vollständige Durchtrocknung gewährleistet werden
  • Niedrige Temperaturen, geringer Luftaustausch, hohe Luftfeuchtigkeit und große Auftragsmengen verzögern die Trocknung

Untergrundvorbehandlung

  • Das Holz muss trocken, staub- und fettfrei sein

Verarbeitungshinweise

  • Beize mit Überschuss auftragen
  • Überschuss erst quer, dann längs zur Faser gleichmäßig mit geeignetem Pinsel vertreiben
  • Die Beize darf nach dem Vertreiben nicht mehr nass, sondern lediglich leicht feucht erscheinen
  • Ungleichmäßiges Vertreiben führt zu Farbtonunterschieden
  • Stärker deckende Effekte können durch Nachnebeln erzielt werden
  • Beize vor und während der Verarbeitung gut aufrühren
  • Die Beize kann bei Bedarf mit Wasser verdünnt werden
  • Bei Beizen die gespritzt aber nicht vertrieben werden, empfehlen wir kleine Düsengrößen
  • Beim Spritzen von Beizen, die anschließend vertrieben werden, empfehlen wir eher große Düsen

Hersteller Merkmale:

  • Anzahl Schichten (max): 1 null
  • Auslaufzeit mit Methode: 60 s / DIN EN ISO 2431-3 mm
  • Dichte: 1,041 kg/l
  • Farbe: schwarz
  • Gebindegröße: 1 l
  • Gesamtauftragsmenge: 80 g/m²
  • Menge pro Schicht (max): 80 g/m²
  • Menge pro Schicht (min): 50 g/m²
  • NfA: 14,7 %
  • Trocknung: 3 h / 20 °C
  • Verarbeitungstemperatur: 20 °C


Hesse Colorbeize
Preis nach Login
  • ProduktLösemittel-Beizen
  • FarbtonWEISS
  • Inhalt1 l

Hesse EAZYPORE Porenbeize

Allgemeine Hinweise zur Verarbeitung

  • Probebeizung auf original geschliffenem Holz mit Original-Lackierung unter Praxisbedingungen durchführen
  • Für eine Kommission nur Beizen aus einer Charge gebrauchen
  • Reinigung der Arbeitsgeräte mit Verdünnungen wie z. B. ZD 82

Anmerkungen Schliff

  • Besonders markant bildet sich der Effekt nach einem starken Ausbürsten der Pore aus
  •  

Besondere Hinweise

  • Standardverdünner: CV 503 Alternativer Verdünner bei Einsatz direkt auf Holz: CV 553Verzöger bei Einsatz direkt auf Holz: CV 555

Einsatzgebiete

  • Als Einsatzgebiet sind sämtliche Bereiche des Innenausbaus, der Möbelfertigung und der Parkettbeschichtung empfohlen
  •  Durch die spezielle Formulierung lässt sich diese Porenbeize rückstandfrei vom Untergrund entfernen; für klare Beizeffekte mit markanten, kontrastfarbigen Poren

Endbehandlung

  • Nach dem Auftrag und dem Abreiben der EAZYPORE Porenbeize wird das rohe Holz, beziehungsweise die Grundierung sorgfältig geschliffen für die nachfolgende Lackierung
  • Für die Lackierung werden folgende Lacke empfohlen: DE 554, DE 42594, DE 42900-0003, DA 400-1
  • Ebenfalls möglich ist der Einsatz der Öle OE 5216x, OE 5283x, GE 11254

Untergrundvorbehandlung

  • Das Holz muss trocken, staub- und fettfrei sein
  • Nach dem Schliff wird die Pore ausgebürstet

Verarbeitungshinweise

  • Beize im Spritzverfahren oder mit einem Pinsel mit Überschuss auftragen
  • Den Überschuss erst quer, dann längs zur Faser gleichmäßig mit Gazeballen abnehmen
  • Die Beize kann direkt auf das Holz aufgetragen werden, allerdings nur, wenn vor der Überlackierung ein sorgfältiger Holzschliff erfolgt
  • Ebenso kann die Porenbeize auf grundierten Flächen aufgetragen werden
  • Das Entfernen der Porenbeize muss im feuchten Zustand erfolgen
  • Nach der Trocknung der Beize wird die Grundierung, beziehungsweise das Holz vor der Endlackierung angeschliffen

Hersteller Merkmale:

  • Anzahl Schichten (max): 1 null
  • Auslaufzeit mit Methode: 60 s / DIN EN ISO 2431-3 mm
  • Dichte Serie: 0.873-0.887 kg/l
  • Dichte: 0,9 kg/l
  • Ergiebigkeit pro Arbeitsgang: 15-29 m²/l
  • Farbe: weiß
  • Gebindegröße: 1 l
  • Gesamtauftragsmenge: 60 g/m²
  • Menge pro Schicht (max): 60 g/m²
  • Menge pro Schicht (min): 30 g/m²
  • NfA: 36,9 %
  • Trocknung: 2 h / 20 °C
  • Verarbeitungstemperatur: 20 °C
  • Verdünner: CV 503


Hesse EAZYPORE Porenbeize
Preis nach Login
  • ProduktHYDRO Beizen
  • FarbtonHESSE BEIZ-TÖNE 20014
  • Inhalt1 l

Hesse Grundierbeize

Allgemeine Hinweise zur Verarbeitung

  • Probebeizung auf original geschliffenem Holz mit Original-Lackierung unter Praxisbedingungen durchführen
  • Für eine Kommission nur Beizen aus einer Charge gebrauchen
  • Verunreinigte Beizen nicht zurück in das Originalgebinde füllen
  • Reinigung der Arbeitsgeräte mit Wasser direkt nach dem Gebrauch
  • Angetrocknete Beizreste können mit Verdünnungen wie z. B. ZD 82 entfernt werden

Anmerkungen Schliff

  • Optional kann das Rohholz gewässert werden
  • Nach Trocknung über Nacht schleifen bzw. glätten

Besondere Hinweise

  • Alle Beizen der gleichen Serie untereinander mischbar
  • Aufhellung durch Zugabe von Wasser
  • Abtönbar mit Farbkonzentraten der Serie: BF 10xx, BP 30xx, BP 3570
  • Bei Holzarten mit einem hohen Anteil von wasserlöslichen Holzinhaltsstoffen (z. B. Eiche) können durch das Grundieren mit HYDRO Lacken Verfärbungen auftreten
  • Insbesondere bei pastellfarbigen oder weißen Farbtönen empfehlen wir daher eine PUR Grundierung

Einsatzgebiete

  • In Industrie und Handwerk für Möbel, Treppen, Türen zum Beizen mit anschließender Überlackierung
  • Geeignet für verschiedene Verarbeitungsweisen wie z. B. Spritzen oder Pinseln
  • Einsatz auf verschiedenen Hölzern wie z. B. Eiche, Buche, Nussbaum, Kirschbaum, Mahagoni, Ahorn

Endbehandlung

  • Überlackierbar mit Hesse CN oder PUR Lacken im Spritz-, Roll-, Streich- oder Gießverfahren nach mindestens 2 h Trocknung
  • Überlackierbar mit geeigneten 1K oder 2K HYDRO Lacken wie z. B. HYDRO TOP-SIEGEL HE 6509x(Glanzgrad) oder HYDRO-PUR PRIMO HDE 5400x(Glanzgrad) im Spritz- oder Gießverfahren nach 6 h Trocknung

Untergrundvorbehandlung

  • Das Holz muss trocken, staub- und fettfrei sein

Verarbeitungshinweise

  • Beizauftrag auf grobporigen Hölzern wie z. B. Eiche, Nussbaum, Mahagoni oder Esche: mit Becherpistole oder mit Pinsel mit leichtem Überschuss auftragen
  • Überschuss erst quer, dann längs zur Faser gleichmäßig mit geeignetem Pinsel vertreiben
  • Auf feinporigen Hölzern wie z. B. Buche, Ahorn oder Kirschbaum empfehlen wir einen leicht feuchten Spritzauftrag mit Becherpistole (Düse 1,0 - 1,2 mm) ohne Vertreiben
  • Beize vor und während der Verarbeitung gut aufrühren
  • Bei Beizen die gespritzt aber nicht vertrieben werden, empfehlen wir kleine Düsengrößen
  • Beim Spritzen von Beizen, die anschließend vertrieben werden, empfehlen wir eher große Düsen

Hersteller Merkmale:

  • Anzahl Schichten (max): 3 null
  • Auslaufzeit mit Methode: 60 s / DIN EN ISO 2431-3 mm
  • Dichte Serie: 1.003-1.022 kg/l
  • Dichte: 1,013 kg/l
  • Ergiebigkeit pro Arbeitsgang: 13-34 m²/l
  • Farbe: braun
  • Gebindegröße: 1 l
  • Gesamtauftragsmenge: 120 g/m²
  • Menge pro Schicht (max): 80 g/m²
  • Menge pro Schicht (min): 30 g/m²
  • NfA: 2,2 %
  • Trocknung: 6 h / 20 °C
  • Verarbeitungstemperatur: 20 °C


Hesse Grundierbeize
Preis nach Login
  • ProduktHYDRO Beizen
  • FarbtonHESSE BEIZ-TÖNE 20004
  • Inhalt1 l

Hesse Grundierbeize

Allgemeine Hinweise zur Verarbeitung

  • Probebeizung auf original geschliffenem Holz mit Original-Lackierung unter Praxisbedingungen durchführen
  • Für eine Kommission nur Beizen aus einer Charge gebrauchen
  • Verunreinigte Beizen nicht zurück in das Originalgebinde füllen
  • Reinigung der Arbeitsgeräte mit Wasser direkt nach dem Gebrauch
  • Angetrocknete Beizreste können mit Verdünnungen wie z. B. ZD 82 entfernt werden

Anmerkungen Schliff

  • Optional kann das Rohholz gewässert werden
  • Nach Trocknung über Nacht schleifen bzw. glätten

Besondere Hinweise

  • Alle Beizen der gleichen Serie untereinander mischbar
  • Aufhellung durch Zugabe von Wasser
  • Abtönbar mit Farbkonzentraten der Serie: BF 10xx, BP 30xx, BP 3570
  • Bei Holzarten mit einem hohen Anteil von wasserlöslichen Holzinhaltsstoffen (z. B. Eiche) können durch das Grundieren mit HYDRO Lacken Verfärbungen auftreten
  • Insbesondere bei pastellfarbigen oder weißen Farbtönen empfehlen wir daher eine PUR Grundierung

Einsatzgebiete

  • In Industrie und Handwerk für Möbel, Treppen, Türen zum Beizen mit anschließender Überlackierung
  • Geeignet für verschiedene Verarbeitungsweisen wie z. B. Spritzen oder Pinseln
  • Einsatz auf verschiedenen Hölzern wie z. B. Eiche, Buche, Nussbaum, Kirschbaum, Mahagoni, Ahorn

Endbehandlung

  • Überlackierbar mit Hesse CN oder PUR Lacken im Spritz-, Roll-, Streich- oder Gießverfahren nach mindestens 2 h Trocknung
  • Überlackierbar mit geeigneten 1K oder 2K HYDRO Lacken wie z. B. HYDRO TOP-SIEGEL HE 6509x(Glanzgrad) oder HYDRO-PUR PRIMO HDE 5400x(Glanzgrad) im Spritz- oder Gießverfahren nach 6 h Trocknung

Untergrundvorbehandlung

  • Das Holz muss trocken, staub- und fettfrei sein

Verarbeitungshinweise

  • Beizauftrag auf grobporigen Hölzern wie z. B. Eiche, Nussbaum, Mahagoni oder Esche: mit Becherpistole oder mit Pinsel mit leichtem Überschuss auftragen
  • Überschuss erst quer, dann längs zur Faser gleichmäßig mit geeignetem Pinsel vertreiben
  • Auf feinporigen Hölzern wie z. B. Buche, Ahorn oder Kirschbaum empfehlen wir einen leicht feuchten Spritzauftrag mit Becherpistole (Düse 1,0 - 1,2 mm) ohne Vertreiben
  • Beize vor und während der Verarbeitung gut aufrühren
  • Bei Beizen die gespritzt aber nicht vertrieben werden, empfehlen wir kleine Düsengrößen
  • Beim Spritzen von Beizen, die anschließend vertrieben werden, empfehlen wir eher große Düsen

Hersteller Merkmale:

  • Anzahl Schichten (max): 3 null
  • Auslaufzeit mit Methode: 60 s / DIN EN ISO 2431-3 mm
  • Dichte Serie: 1.003-1.022 kg/l
  • Dichte: 1,004 kg/l
  • Ergiebigkeit pro Arbeitsgang: 13-34 m²/l
  • Farbe: braun
  • Gebindegröße: 1 l
  • Gesamtauftragsmenge: 120 g/m²
  • Menge pro Schicht (max): 80 g/m²
  • Menge pro Schicht (min): 30 g/m²
  • NfA: 1,1 %
  • Trocknung: 6 h / 20 °C
  • Verarbeitungstemperatur: 20 °C


Hesse Grundierbeize
Preis nach Login
  • ProduktHYDRO Beizen
  • FarbtonHESSE BEIZ-TÖNE 20006
  • Inhalt1 l

Hesse Grundierbeize

Allgemeine Hinweise zur Verarbeitung

  • Probebeizung auf original geschliffenem Holz mit Original-Lackierung unter Praxisbedingungen durchführen
  • Für eine Kommission nur Beizen aus einer Charge gebrauchen
  • Verunreinigte Beizen nicht zurück in das Originalgebinde füllen
  • Reinigung der Arbeitsgeräte mit Wasser direkt nach dem Gebrauch
  • Angetrocknete Beizreste können mit Verdünnungen wie z. B. ZD 82 entfernt werden

Anmerkungen Schliff

  • Optional kann das Rohholz gewässert werden
  • Nach Trocknung über Nacht schleifen bzw. glätten

Besondere Hinweise

  • Alle Beizen der gleichen Serie untereinander mischbar
  • Aufhellung durch Zugabe von Wasser
  • Abtönbar mit Farbkonzentraten der Serie: BF 10xx, BP 30xx, BP 3570
  • Bei Holzarten mit einem hohen Anteil von wasserlöslichen Holzinhaltsstoffen (z. B. Eiche) können durch das Grundieren mit HYDRO Lacken Verfärbungen auftreten
  • Insbesondere bei pastellfarbigen oder weißen Farbtönen empfehlen wir daher eine PUR Grundierung

Einsatzgebiete

  • In Industrie und Handwerk für Möbel, Treppen, Türen zum Beizen mit anschließender Überlackierung
  • Geeignet für verschiedene Verarbeitungsweisen wie z. B. Spritzen oder Pinseln
  • Einsatz auf verschiedenen Hölzern wie z. B. Eiche, Buche, Nussbaum, Kirschbaum, Mahagoni, Ahorn

Endbehandlung

  • Überlackierbar mit Hesse CN oder PUR Lacken im Spritz-, Roll-, Streich- oder Gießverfahren nach mindestens 2 h Trocknung
  • Überlackierbar mit geeigneten 1K oder 2K HYDRO Lacken wie z. B. HYDRO TOP-SIEGEL HE 6509x(Glanzgrad) oder HYDRO-PUR PRIMO HDE 5400x(Glanzgrad) im Spritz- oder Gießverfahren nach 6 h Trocknung

Untergrundvorbehandlung

  • Das Holz muss trocken, staub- und fettfrei sein

Verarbeitungshinweise

  • Beizauftrag auf grobporigen Hölzern wie z. B. Eiche, Nussbaum, Mahagoni oder Esche: mit Becherpistole oder mit Pinsel mit leichtem Überschuss auftragen
  • Überschuss erst quer, dann längs zur Faser gleichmäßig mit geeignetem Pinsel vertreiben
  • Auf feinporigen Hölzern wie z. B. Buche, Ahorn oder Kirschbaum empfehlen wir einen leicht feuchten Spritzauftrag mit Becherpistole (Düse 1,0 - 1,2 mm) ohne Vertreiben
  • Beize vor und während der Verarbeitung gut aufrühren
  • Bei Beizen die gespritzt aber nicht vertrieben werden, empfehlen wir kleine Düsengrößen
  • Beim Spritzen von Beizen, die anschließend vertrieben werden, empfehlen wir eher große Düsen

Hersteller Merkmale:

  • Anzahl Schichten (max): 3 null
  • Auslaufzeit mit Methode: 60 s / DIN EN ISO 2431-3 mm
  • Dichte Serie: 1.003-1.022 kg/l
  • Dichte: 1,005 kg/l
  • Ergiebigkeit pro Arbeitsgang: 13-34 m²/l
  • Farbe: braun
  • Gebindegröße: 1 l
  • Gesamtauftragsmenge: 120 g/m²
  • Menge pro Schicht (max): 80 g/m²
  • Menge pro Schicht (min): 30 g/m²
  • NfA: 1,2 %
  • Trocknung: 6 h / 20 °C
  • Verarbeitungstemperatur: 20 °C


Hesse Grundierbeize
Preis nach Login

Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzl. MwSt und zzgl. evtl. Versand.