✆ Expertenhotline 0631 342040
⚒ Partner für das Profi-Handwerk
⚠ Verkauf nur an Gewerbetreibende (B2B)
Chemisch technische ProdukteKlebstoffe

Primer

FILTER EINBLENDEN

  • VE1 STCK
  • GebindePinselflasche
  • Inhalt10 g

Loctite® SF 770

Eigenschaften:

  • Auf den so vorbehandelten Oberflächen sind die Funktionseigenschaften der Cyanacrylat-Klebstoffe im ausgehärteten Zustand im allgemeinen ähnlich wie in dem Technischen Datenblatt für den jeweiligen Klebstoff angegeben
  • Der Primer wird nur für schwer verklebbare Werkstoffe wie Polyethylen, Polypropylen, Polytetrafluoroethylen (PTFE) und thermoplastische Elastomere empfohlen
  • Der Polyolefin-Primer wird nicht für Verbindungen empfohlen, bei denen hohe Schälfestigkeit gefordert wird
Einsatzbereiche:
  • Wird eingesetzt, um Polyolefine oder andere Materialien mit niedriger Oberflächenenergie entsprechend vorzubehandeln, damit diese mit Loctite® Cyanacrylat-Klebstoffen verbunden werden können

Signalwort: Gefahr

Gefahrenhinweise:
H304: Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein;H400: Sehr giftig für Wasserorganismen;H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen;H315: Verursacht Hautreizungen;H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar;H410: Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung


Polyolefin-Primer LOCTITE770 Flasche 10g Henkel
Preis nach Login
  • VE1 STCK
  • GebindeFlasche
  • Inhalt1000 ml

SikaH® Aktivator-205

Eigenschaften:

  • Lösungsmittelhaltiger Haftvermittler
  • Alkoholische Lösung mit haftaktiver Substanz
    ;
Einsatzbereiche:
  • Vorbehandlungsmittel für nicht poröse Untergründe
  • Zur Aktivierung von Haftflächen vor der Verklebung und Abdichtung mit Sika® Produkten
  • Zur Aktivierung folgender nicht poröser Untergründe: Metalle, Kunststoffe, emailliertes Glas (Keramik), lackierte Untergründe

Signalwort: Gefahr

Gefahrenhinweise:
H319: Verursacht schwere Augenreizung;H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar;H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen


Sika Aktivator-205 1L
Preis nach Login
  • VE1 STCK
  • GebindeFlasche
  • Inhalt250 ml

SikaH® Primer-206 G+P

Eigenschaften:

  • Schwarzprimer für viele Oberflächen
  • Pigmentierter, lösemittelhaltiger haftverbessernder Voranstrich
Einsatzbereiche:
  • Für die Haftverbesserung bei Klebeanwendungen auf Glas und keramikbeschichtetem Glas, lackierten Oberflächen, Kunststoffen und Metallen

Signalwort: Gefahr

Gefahrenhinweise:
H317: Kann allergische Hautreaktionen verursachen;H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar;H319: Verursacht schwere Augenreizung;H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen
EUH066: Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.;EUH204: Enthält Isocyanate. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.


Sika Primer-206 G+P 250 ml Dose
Preis nach Login
  • VE1 DOSE
  • SD MarkePonal
  • SD TypTL8N
  • BasisTetrahydrofuran - (THF stabilisiert)
  • GebindeDose
  • Inhalt1 L
  • SD Farbeweiß
  • Verarbeitungstemperatur+10°C bis +25°C
  • mehr Details

Der Tangit Anlöser ist zur Vorbereitung von Reperaturen und Erweiterungen bestehender Rohrsysteme geeignet.

Eigenschaften

  • Zum Anlösen von PVC-U (hart) Materialien und Quellschweißen von PVC-U /-P Folien
  • Geeignet zum Polieren von Handläufen aus PVC-P (weich)

Anwendung

  • Zur Vorbereitung von Reparaturen und Erweiterungen bestehender Rohrsysteme
  • Zum Aufbereiten von alten und verspödeten PVC-Oberflächen
  • Ideale Grundlage für die Verklebung von PVC-Teichfolien (Info: 0211-797-8682)
  • Zum beseitigen von kleinen Kratzern im PVC
  • Für PVC-Handläufe, -Gerätegehäuse und -Transportboxen

Verarbeitungshinweise
Untergrundvorbehandlung

  • Die Flächen zunächst mit einem sauberen, trockenen Tuch säubern.
  • Verarbeitung:
  • Folienklebung:
  • Die Folien ausreichend überlappend ausrichten. Tangit Anlöser mit einem gut getränkten Pinsel zwischen die überlappten Folien einbringen, gründlich einstreichen (einmassieren), und die Folien sofort gleichmäßig andrücken.
  • Die Mindestfoliendicke bei PVC-P beträgt 0,8 mm, bei PVC-U 0,3 mm. Das Klebeergebnis bei PVC-P Folien kann durch Zugabe von 10-15% PVC-P Folienmaterial gleicher Qualität zum Tangit Anlöser verbessert werden. Hierzu wird die entsprechende Menge in kleine Streifen geschnitten, in Tangit Anlöser über Nacht gelagert und am nächsten Morgen kräftig aufgeschüttelt. Die weitere Verarbeitung erfolgt wie beschrieben.
  • Polieren von Handläufen:
  • Die aus PVC-P bestehenden Handläufe werden zunächst mit einem sauberen, trockenen Tuch gesäubert. Tangit Anlöser auf ein weiches, weißes nicht flusendes Tuch auftragen und den Handlauf einmal in eine Richtung abreiben.
  • Je nach Oberflächenbeschaffenheit kann dieser Vorgang beliebig oft wiederholt werden. Hierbei ist jedoch darauf zu achten, dass die erneut zu behandelnde Oberfläche wieder angetrocknet ist.
  • Es hat sich als zweckmäßig erwiesen, Handläufe grundsätzlich über die gesamte Länge zu polieren, um Glanzunterschiede zu vermeiden.
  • Hinweis:
  • Bei bunt eingefärbten Handläufen (z.B. rot, gold) kann es zu Verfärbungen kommen. Daher zunächst Probepolierungen vornehmen.

Technische Details

  • Rohstoffbasis: Tetrahydrofuran - (THF stabilisiert)
  • Dichte: 0,89 g/cm3
  • Verarbeitungstemperatur: +10 °C bis +25 °C
  • Mindesthaltbarkeit: 36 Monate

Hersteller Link


Tangit Anlöser - 1
Preis nach Login


Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzl. MwSt und zzgl. evtl. Versand.



Cookie-Hinweis