✆ Expertenhotline 0631 342040
⚒ Partner für das Profi-Handwerk
⚠ Verkauf nur an Gewerbetreibende (B2B)
SicherheitstechnikBrandschutz / Gefahrenabwehr

Kohlenmonoxidwarnmelder

FILTER EINBLENDEN

  • Art des Test-/PauseknopfesKombination
  • Austauschbarer SensorNein
  • Breite70 mm
  • Farbeweiß
  • Höhe40 mm
  • Lautstärke85
  • Länge118 mm
  • Mit Backup-BatterieNein
  • Mit digitalem DisplayJa
  • Mit Memory-FunktionJa
  • Mit SockelJa
  • Mit SpannungsanzeigeJa
  • MontageartAufbau
  • OrtsveränderlichJa
  • PrimärstromversorgungBatterie/Akku
  • Schutzart (IP)IP42
  • Spannungsart der VersorgungsspannungDC
  • StandaloneJa
  • Vernetzbar über Funk (optional)Nein
  • Vernetzbar über Funk (standardmäßig)Nein
  • Vernetzbar über KabelNein
  • Versorgungsspannung3 V
  • mehr Details

Der CO-WM von Hekatron Brandschutz ist einKohlenmonoxidmelder zur Warnung vor tödlichenCO-Konzentrationen z.B. durch Gasthermen, Kamine,Öfen und offene Feuerstellen. Der batteriebetriebeneWarnmelder ist mit einem 10-Jahres Langzeit-Sensor ausgestattet.

Eigenschaften

Der batteriebetriebene CO-Warnmelder mit Display und Spitzenwertspeicher, ist ein Kohlenmonoxidwarnmelder zur frühzeitigen Detektion und Warnung vor erhöhter und tödlicher Kohlenmonoxid-Konzentration. Mögliche Gefahrenquellen können u.a. Gastherme, Kamine in Wohnhäusern, Wohnungen und Räumen mit wohnraumähnlicher Nutzung sein, bei welchen Undichtigkeit, unvollständige Verbrennung oder nicht ausreichende Belüftung vorherrscht.Erkennt der CO-Warnmelder mittels elektrochemischen Sensors eine gefährlich hohe CO-Konzentration, gibt das Gerät ein lautes Alarmsignal ab. Die Alarmierung erfolgt durch 4 kurze Pieptöne gefolgt von 5 Sekunden Pause; danach werden 4 kurze Pieptöne einmal pro Minute so lange angezeigt, wie die Gefahrensituation besteht. Die rote Alarm-LED blinkt parallel zur akustischen Anzeige und die Digitalanzeige zeigt die CO-Konzentration in ppm (parts per million) an.Mittels integrierten Spitzenwertspeichers, können die höchsten CO-Werte seit der Inbetriebnahme bzw. der letzten Rücksetzung, direkt am Gerät abgerufen und über das Display (Spitzenwert-Digitalanzeige) angezeigt werden. So können auch zurückliegende CO-Ereignisse und Gefahrenquellen identifiziert werden. Über die integrierte LED ist der aktuelle Status des CO-Warnmelders aufeinen Blick sofort erkennbar. Blinkt die LED “Grün“ ist der CO-Warnmelder betriebsbereit. Im Alarmzustand leuchtet die rote LED auf.Zusätzlich zu Alarm- und Betriebs Betriebsbereitschaftsanzeige (LEDs) verfügt der Melder über ein Display zur Anzeige der aktuellen CO-Konzentration (ab 30ppm).Der Melder verfügt über eine fest eingebaute, nicht entnehmbare Lithium-Batterie. Dies stellt eine Betriebszeit von typisch 10 Jahren sicher. Am Ende der Lebensdauer von typisch 10 Jahren signalisiert der CO-Warnmelder optisch und akustisch den Austauschhinweis (Display-Anzeige: ”End“, rote LED blinkt und kurze Pieptöne alle 30 Sek.). Über die Test-/Reset-Taste kann der CO-Warnmelder im Bedarfsfall stumm geschaltet werden, sollte innerhalb von sechs Minuten erneut eine erhöhte CO-Konzentration gemessen werden, wird das Alarmsignal wieder aktiviert. Weiterhin kann über diese Taste das Geräte auf seine korrekte Funktion getestet werden. Leistungsmerkmale:Mikroprozessor gesteuerter CO-Warnmelder- Zwei Funktionstasten für Test/Reset und Spitzenwertabfrage und -Anzeige seit letztem Reset- Inkl. Montageplatte und Material zur Wandmontage oder Tischauflage- Geprüft und zertifiziert gem. EN 50291-1:2010 - Akustisches Alarmsignal min. 85 dB(A) in 1m Abstand- Fest eingebaute Lithium-Batterie - Betriebszeit typisch 10 Jahre für Batterie und Sensor- RoHS / WEEE konform- Umweltgerechte Entsorgung bereits an EAR entrichtetNenndaten:- Sensor: Elektrochemische Zelle- versiegelte Lithium-Batterie- Alarmanzeige akustisch und optisch- Ereignisspeicher 11 bis 999 ppm- Alarmstufen 50, 100 , 300 ppm- Farbe weiß- Gewicht ca. 150 g- Sensorleistung typisch 10 Jahre- Batterieleistung typisch 10 Jahre- Warnton min. 85 dB(A) in 1m Abstand- Luftfeuchtigkeit bis 95 %- Temperaturbereich -10 °C bis +40 °C- Abmessungen (B × H × T) unverpackt 118 × 70 × 40 mm- Zertifizierung EN 50291-1:2010Lieferumfang:CO-Warnmelder inkl. fest eingebauter BatterieMontagematerialBedienungsanleitung Fabrikat: Hekatron Vertriebs GmbHTyp: CO-WarnmelderArt.-Nr.: 31-6300001-01-XXEAN: 4260432550955oder gleichwertigliefern, montieren und anschließenangeb. Fabrikat: .......................................angeb. Typ: .......................................Einheit: Stk .......................................


CO-Warnmelder
Preis nach Login
  • Batteriemit austauschbarer 9V Alkaline-Batterie
  • festverbaute BatterieNein
  • Funk vernetztNein
  • Färbungweiß
  • Gewicht333 gr
  • Security Level HaSi9
  • SystemCO-Warnmelder
  • mehr Details

Überall dort, wo es im Wohnbereich Verbrennungseinrichtungen wie offene Kamine, Gasthermen, Durchlauferhitzer, Ölheizungen etc. gibt, kann das unsichtbare, geruchlose und tödliche Gas Kohlenmonoxid auftreten. Die Vergiftungserscheinungen reichen von Kopfschmerzen und Schwindel bis hin zu Bewusstlosigkeit und Tod. Für die Detektion dieses Gases ist der ABUS COWM300 konzipiert - er alarmiert bereits bei geringen, aber dennoch gesundheitsschädlichen CO-Konzentrationen in der Raumluft mit einem 85 dBA lauten Alarmton und einer optischen Warnanzeige. Ausgestattet mit einem elektrochemischen Sensor mit 7 Jahren Lebensdauer ist der nach EN50291-1 geprüfte COWM300 sowohl für die Wand- als auch für die Standmontage geeignet. Zudem verfügt das Produkt sowohl über eine Batterie-Anzeige als auch über eine Test- und Stummschaltefunktion. Der eingebaute Maximalwertspeicher gibt Auskunft darüber, ob es während persönlicher Abwesenheit einen CO-Alarm gegeben hat. Durch das unauffällige und zeitlose Design lässt sich der mit einer 9V-Blockbatterie betriebene COWM300 diskret in Wohnräume integrieren.

Eigenschaften

  • 7 Jahre Sensor-Lebensdauer (elektrochemisch)
  • Display mit Anzeige der CO-Konzentration
  • Maximalwertspeicher
  • Akustische und optische Alarmierung
  • Test- und Stummschaltefunktion
  • Erfassungsbereich bis 60 m²
  • 9V Alkaline Blockbatterie
  • "Low batt"-Signalisierung
  • Konform mit EN 50291-1
  • 85 dBA lauter Alarmton

Anwendung

  • Zur Detektion von CO in privaten Haushalten
  • In Räumen mit Verbrennungseinrichtungen (offener Kamin, Gastherme, Durchlauferhitzer)
  • Warnt bereits vor geringen CO-Konzentrationen
  • In Schlafzimmern
  • Wand- oder Standmontage


Kohlenmonoxid-Warnmelder COWM300
Preis nach Login


Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzl. MwSt und zzgl. evtl. Versand.



Cookie-Hinweis